Management der Retouren

Das Management der Retouren stellt einen wichtigen Schritt in der Logistik-Kette und im Warenfluss dar. Es ist genauso wichtig wie die vorherigen Schritte und trägt außerdem zur Zufriedenheit und zur Bindung der Endkunden bei.

E-logservice geht so vor, dass diese Kunden-Retoure unter den bestmöglichen Bedingungen erfolgt: Wir respektieren die Vorgaben Ihres Lastenheftes und setzen Ihre Strategie für Retouren bestellter Produkte um.

Wir stellen Ihnen unser gesamtes Sortiment an effizienten und leistungsfähigen Leistungen und Lösungen im Bereich der Logistik zur Verfügung.

  • Der Grund für die Retoure wird mitgeteilt (entsprechend einer parametrierbaren Liste, die zu Beginn festgelegt/validiert wird).
  • Jedes Produkt aus den zurückgesandten Paketen wird einzeln bearbeitet, d. h. jedes Produkt durchläuft eine Qualitäts- und Quantitätskontrolle. Die Qualifizierung der Produkte kann über Parameter beeinflusst werden. Beispiel: Verpackung intakt, Verpackung geöffnet, Produkt ist konform, Produkt ist beschädigt, ... Entsprechend der Qualifizierung des Produktes werden die entsprechenden Maßnahmen für die Einordnung vorgenommen (Wiederaufnahme in den Bestand, Rücksendung an den Lieferanten, ...)
  • Wie bei der Annahme werden die Produkte anschließend sortiert und dann gelagert
  • Die Retouren führen zu Aktualisierungen des Bestandes und des Status von Bestellungen.

News

Kein Nachrichten