Bearbeitung der Aufträge

Die Bearbeitung der Aufträge, auch als „Picking“ bezeichnet, besteht darin, die Artikel zu entnehmen und in der Menge zusammenzustellen, die in der betreffenden Bestellung angegeben ist, bevor diese ausgeliefert wird.

Dies umfasst je nach Tätigkeit, Besonderheiten und Anforderungen der einzelnen Kunden mehrere Schritte.

  • Annahme der Versandanforderungen und der Packdateien per EDI
  • Import der Dateien in unser System
  • Zusammenstellung der Artikel
  • Kontrolle der Bestellungen per Barcode-Leser 
  • Beilegen eines Benutzerhandbuchs oder anderer gedruckter Unterlagen (Flyer, Rabattgutschein, ...)
  • Schutz und Verpackung der Bestellungen entsprechend den Eigenschaften (Abmessungen, Zerbrechlichkeit, Gewicht der Artikel, ...)
  • Etikettierung der Pakete
  • Versand der Tracking-Nummer, um die Sendungsverfolgung zu gewährleisten

 

 

News

Kein Nachrichten